Menu

Windowseat

HAWORTH

officebase, HAWORTH, Windowseat
officebase, HAWORTH, Windowseatofficebase, HAWORTH, Windowseatofficebase, HAWORTH, Windowseat
Haworth Windowseat - ein Raum im Raum

Wo hört Architektur eigentlich auf und wo beginnt das eigentliche Mobiliar? Die zunehmende Anzahl der Pläne für öffentliche Bereiche und Open-Space Bürolandschaften benötigt moderne und kluge Möbellösungen, die zur Architektur gehören und gleichzeitig Multifunktionalität in konzentriertem Raum geben. Der Haworth Windowseat biete eine einzigartige Perspektive, dank welcher Sie ganz frei wählen können, wann, wo und wie Sie arbeiten möchten. Der Haworth Windowseat ist dabei für öffentliche und private Bereiche gleichermaßen gut geeignet und wurde entworfen, um ein gemütlicher Rückzugsort vor dem geschäftigen Treiben von u.a. Hotellobbys, Flughäfen und lärmigen Bürolandschaften in Großraumbüros zu sein. Mit gekonnt architektonischen Elementen und deren Integration in einen Haworth Stuhl erforschen die Designer Mike & Maaike die Idee des subarchitektonischen Raums – Kreieren eines „Raums im Raum“, umfassend mit seinen einzigartigen und ganz eigenen Perspektiven. Der ungewöhnliche enthält architektonische Konzepte auf einem individuellen Niveau und gibt Privatsphäre in einem offenen Umfeld und gleichzeitig die Möglichkeit, zwischen Konzentration und Zusammenarbeit auf kleinem Raum zu wechseln.