Menu

.05

vitra

officebase, vitra, .05
officebase, vitra, .05officebase, vitra, .05officebase, vitra, .05

Über achtzig Jahre dauert die große Erfolgsgeschichte des Freischwingers bereits und doch gibt es erst mit .05 einen Entwurf, der den Urtyp des hinterbeinlosen Stuhls – Mart Stams Kragstuhl von 1926 – an formaler Kompromisslosigkeit und hohem Sitzkomfort übertrifft. Denn das einzigartige ästhetische Merkmal des .05 von vitra ist seine klare, schlichte Form. Draüberhinaus sorgt seine clevere Konstruktion für einen hohen Sitzkomfort. Die Schale aus Integralschaum passt sich dem Körper des Nutzers passgenau an, während sich der obere Teil der Rückenlehne dank eingelassener Blattfedern beim Zurücklehnen sehr angenehm verformt. Hinzu kommt der klassisch bequeme Einsinkeffekt des Freischwinger-Untergestells, der den Rundumkomfort des .05 von Vitra abrundet.